Abstracteinreichung

Im Rahmen der 33. Jahrestagung der Südwestdeutschen Gesellschaft für Gastroenterologie können sowohl wissenschaftliche Arbeiten aus medizinischen Universitätskliniken als auch Arbeiten und Kasuistiken anderer Kliniken, Institute und Praxen eingereicht werden.

Es wird keine Posterausstellung vor Ort geben. Die ausgewählten Arbeiten werden als Kurzvortrag innerhalb eines Posterflashs vom Autor vorgestellt.

Die Abstracteinreichung erfolgt ausschließlich an das Kongresssekretariat:

m.eichner@klinikverbund-suedwest.de

Prof. Dr. med. Wolfgang Steurer, Krankhaus Leonberg - Klinikverbund Südwest, Rutesheimer Straße 50, 71229 Leonberg

Annahmeschluss ist der 15.05.2023

Die 3 besten Arbeiten werden mit einem Preisgeld in Höhe von 500,00 € je Abstractvortrag prämiert.